Ford Transit “Nugget”

Ab diesem Spätherbst gibt es ein neues Modell des Ford Transit “Nugget”, welcher bis zum 8. September auf dem Caravan Salon in Düsseldorf zur Besichtigung bereitsteht. Die Basisversion für dieses Modell ist dabei der Ford Transit Custom in der Kombi-Variante. Der Motor ist der von Ford hergestellte 2,2 Liter Duratorq TDCi Turbodiesel mit wahlweise 125 oder 155 PS. Die Leistungsanpassung erfolgt dann über ein manuelles Sechsgang-Getriebe.

Der Innenausbau wird auch bei diesem Modell wiederum von Westfalia übernommen und ist dementsprechend eingerichtet. Weiterhin fließen in die Einrichtung die Meinungen und Ideen der Nugget-Händler mit ein. Die strikte Trennung von Wohn- und Funktionsbereich besteht immer noch, wobei zu dem Wohnteil neben vielen anderen Gegenständen auch Drehsitze befinden, die sowohl für den Beifahrer als auch für den Fahrer eine bessere Funktionalität ergeben sollen, da das Umbauen sich nun auch in der Fahrkabine bemerkbar macht und diese somit auch beim Wohnen genutzt werden kann. Weiterhin ist eine Dreier-Sitzbank eingebaut, welche sich mit ein paar Handgriffen zu einer Liegefläche von 1,90 m auf 1,30 m ausbauen lässt. Ein Klapptisch rundet das Angebot ab.

Serienmäßig ist auch das Hochdach, in welchem sich ein Bett der Größe 2,10 mal 1,41 Meter verbirgt. Zwei Personen finden hier leicht Platz und können das Bett über eine Leiter erreichen. Zu diesem Funktionsbereich gehören neben einem Küchenblock mit einem doppelflammigen Gaskocher und einer Spüle auch die 40-Liter Kühltruhe und der 42-Liter Wassertank.

Ca. 52.000 Euro kostet die 125 PS Version, etwas über 54.000 Euro muss man für die 150 PS Version hinlegen. Inder Serienausstattung inbegriffen sind ebenfalls eine Außendusche an der Küchenrückseite und das Dachbett mit der Kaltschaummatratze. Weiterhin können sich die Kunden mit dem Audiosystem klangvoller Musik frönen, wobei der Tempomat bei langen Strecken besonders im Ausland die Geschwindigkeit hält. In Frankreich bei hunderten von Kilometern mit Tempolimit 130 ist ein Tempomat mehr als hilfreich.

Tags: , ,

Comments are closed.