Ford Mondeo III – durchwachsene Qualität

Kaum zu glauben, dass es sich beim beim ’07er Mondeo “nur” um ein Fahrzeug der Mittelklasse handelt. Immerhin weist der erneut gewachsene Wagen, der seit 2007 in der dritten Generation angeboten wird, eine Breite auf, die der einer alten “klobigen” S-Klasse gleichkommt. Die Größe bringt natürlich nicht nur Vorteile mit sich. Zwar bietet der Ford Mondeo III ausreichenden Platz, bringt je nach Karosserievariante aber auch bis zu fast 1.750 kg auf die Waage.

Ford Mondeo III '07 Turnier FrontApropos Karosserievarianten: wie gewohnt standen seit Produktionsbeginn der 3. Generation auch wieder drei Varianten zur Wahl: die viertürige Stufenhecklimousine sowie eine Schräghecklimousine und ein Kombi (Ford Mondeo Turnier) mit jeweils fünf Türen. Gerade der Kombi ist dabei aufgrund seiner Ladekapazität von 554 bis 1.745 Litern sehr beliebt und auf dem Gebrauchtwagenmarkt entsprechend häufig anzutreffen.

Das gilt auch für die Dieselmotoren, die ebenfalls am häufigsten zu bekommen sind. Der Einsatz als Flottenfahrzeug mit entsprechenden Laufleistungen ist hierfür wohl verantwortlich. Wer es mal so richtig flott angehen lassen will, der greift zum 2,5 Liter Benziner aus dem Hause Volvo, der stolze 220 PS leistet. Der Reihenfünfzylinder ist aber auch entsprechend durstig. Wer es sparsamer möchte, kann auch die Ecoboost-Motoren wählen, die seit 2010 im Angebot sind. 2010 war übrigens auch das Jahr einer Modellpflege, die rein äußerlich beispielsweise am Tagfahrlicht zu erkennen ist.

Bisher spricht alles für den Kauf eines gebrauchten Ford Mondeo. Doch leider hat der Wagen diverse Probleme, die nervig und mehr oder minder kostspielig oder sogar relevant für die Hauptuntersuchungen sind und somit die Erteilung der begehrten Plakette vereiteln können. Ärgerlich sind dabei Lackmängel oder Startprobleme der Benzinmotoren Die Sensoren der Einparkhilfe weisen zudem frühzeitig Risse auf. Die Prüfingenieure bemängeln vor allen Dingen die schlechte Lenkung mit verhältnismäßig hohem Lenkspiel. Und auch die Hinterachsen werden häufiger kritisiert. Hinzu kommen Probleme mit der Beleuchtungsanlage und auch die Auspuffanlage ist trotz des jungen Alters mit Mängeln behaftet. Das macht den Ford Mondeo nicht unbedingt zum Kauftipp, da die Ersatzteile auch verhältnismäßig teuer sind.

Tags: , , , , , ,

Leave a Comment


6 + = fünfzehn