Peugeot 205 – auch außerhalb Frankreichs erfolgreich

Wie es halt so ist, erfreuen sich manche Autos nur in ihrem Herstellerland großer Beliebtheit. Anders ist das wohl beim Peugeot 205, der auch außerhalb der Grenzen Frankreichs recht beliebt war und immerhin eine sehr lange Bauzeit von 1983 bis 1996 (in Frankreich sogar 1998) überstand. Selbst im Mutterland von Golf und Co. heimste der Kleinwagen zahlreiche Preise ein, war in einigen Jahren sogar das erfolgreichste Importmodell in Deutschland und bis der Nachfolger Peugeot 206 den Rekord einstellte sogar der meistverkaufte Peugeot hierzulande.

Peugeot 205 CTIDer Peugeot 205 war als Schrägheck mit drei oder fünf Türen erhältlich, als Kastenwagen und als zweitüriges Cabriolet. Es gab ihn in zahlreichen Ausstattungsvarianten und diverse Sondermodelle mit variierender Ausstattung wurden um Laufe der Bauzeit auf den Markt gebracht. Ebenso vielfältig war die Motorenpalette, die bei den Benzinern vom kleinen 1-Liter-Motor mit gerade einmal 42 PS bis hin zum 1,9 Liter-Aggregat mit 128 PS im Peugeot 205 GTI 1.9 “130 PS”. Für die Freunde des Selbstzünders gab es unterschiedliche Motoren mit 1,7 bis 1,9 Litern Hubraum und einer Leistungsspanne von 60 bis 79 PS.

Trotz der großen Beliebtheit und den entsprechenden Stückzahlen, die vom 205 gebaut wurden, ist der Wagen heutzutage ein Exot auf unseren Straßen. Schon 2004 bemängelte der TÜV überdurchschnittlich oft das zu große Spiel in der Lenkung, undichte Kraftstoffanlagen und ein maroder Auspuff sind leider auch keine Seltenheit. Zu den großen Peugeot 205 Schwachstellen gehört die Beleuchtung, egal ob Scheinwerfer, Rückleuchten oder Blinker – allzu oft steht man im Dunkeln. Auch das Kapitel Bremsen ist ein dunkles, denn die Bremsleitungen und -schläuche weisen Mängel auf, die Wirkung der Fußbremse ist zudem eher suboptimal.

170 Euro. Das ist nicht der Preis eines Peugeot 205 Ersatzteils. Nein, das sollte der günstigste 205 kosten, den ich bei einer aktuellen Stichprobe im Internet fand. Viel spielt sich in diesem Billigsegment bis 1.000 Euro ab. Für die gefragten Fahrzeuge wie den Peugeot 205 GTI oder 205 CTI, wie das Cabriolet mit großem Motor hieß, oder gar einen der Peugeot 205 Rallye werden natürlich wesentlich höhere Preise aufgerufen, die Sammler oder Fans je nach Zustand sicherlich auch zahlen werden.

Tags: , , , , , ,

Leave a Comment


9 × eins =