Honda Logo – ein kurzfristiges Angebot

Honda LogoNein hier geht es nicht um das “H”, welches sich häufig an Front und Heck des Japaners befindet, sondern tatsächlich um ein Modell aus dem Hause Honda. Der Honda Logo war ein Kleinwagen, der zwar von 1996 bis 2001 gebaut, in Deutschland aber nur von 1999 bis zum Produktionsende angeboten wurde. Gerade einmal drei Jahre, in denen er eigen konnte, was in ihm steckt. Und das war viel.

Der Stadtfloh aus Fernost glänzte mit einer reichhaltigen Serienausstattung im Bereich der Sicherheit und Nutzbarkeit des Innenraums des gerade einmal 3,68 m kurzen Wagens. Das ist auch gleichzeitig sein Manko, denn viel Platz ist im eher schnörkellosen Passagierabteil erwartungsgemäß nicht geboten. Dafür ist der Kofferraum mit 230 Liter für die Klasse der Kleinwagen ganz annehmbar.

Ansonsten hatte es der Neuwagenkäufer recht leicht, denn viel zu entscheiden gab es nicht. Es gab den Honda Logo nur als Dreitürer und auch nur mit einem Motor. Der Benziner war ein Reihenvierzylinder mit einem Hubraum von 1,3 Litern und einer Leistung von 65 PS, die drehfreudig zu Werke gingen und den Wagen im Ernstfall in knapp 15 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen konnten – je nach verbautem Getriebe. Denn als Alternative zum Schaltgetriebe gab es auch ein stufenloses Automatikgetriebe namens CVT. Die Höchstgeschwindigkeit des knapp unter einer Tonne wiegenden Logo lag bei rund 150 km/h.

Vor Jahren zeigte sich der Honda Logo im TÜV-Report als sehr solide, in aktuellen Berichten taucht er nicht mehr auf. Damals gab es kaum Auffälligkeiten, die TÜV-Prüfer fanden weder an der Honda Logo Bremse noch an der Beleuchtung Mängel, Rost war ebenfalls nicht zu finden. Durch die Bank weg galt der Logo als klare Kaufempfehlung. Honda Logo Ersatzteile wurden also eher selten benötigt.

Heute sind die Fahrzeuge eher selten, die Preise bewegen sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt zwischen 800 und 4.000 Euro, je nach Zustand, Baujahr und Laufleistung. Die wenigsten Fahrzeuge verfügen über die Automatik, dafür hat über ein Drittel der Fahrzeuge eine Klimaanlage.

Tags: , , ,

1 Response to "Honda Logo – ein kurzfristiges Angebot"

Leave a Comment


+ 6 = vierzehn